Die Geforce GTX 1180 erscheint angeblich im Sommer 2018.

Die Geforce GTX 1180 erscheint angeblich im Sommer 2018.

Während Nvidia aktuell vor allem wegen der negativen Berichte rund um das Geforce Partner Program (GPP) und die nun von AMD gestartete Kampagne gegen das GPP in den Schlagzeilen steht, gibt es neue Gerüchte über die nächste Geforce-Grafikkartengeneration. Die vermutlich Geforce GTX 2080 oder Geforce GTX 1180 genannte neue Grafikkarte soll laut einem Bericht von wccftech einen Grafikchip namens GT104 verwenden. Das T steht in diesem Fall für Turing, die verwendete GPU-Architektur.

Etwas schneller als eine Nvidia Titan Xp

Der GT104 soll 3.584 Shader-Einheiten besitzen und über ein 256 Bit breites Speicherinterface Zugriff auf 8 bis 12 GByte GDDR6-Videospeicher besitzen. Der Basis-Takt des Grafikchips soll bei rund 1,6 GHz liegen und im Boost-Modus ungefähr 1,8 GHz erreichen. Die TDP ist laut dem Bericht unsicherer als die anderen Angaben, soll aber zwischen 170 bis 200 Watt liegen.

Es gibt auch Aussagen zur erwarteten Leistung. So soll die Geforce GTX 1180 bei der für Spiele interessanten einfachen Genauigkeit eine Rechenleistung von rund 13 TFLOPS erreichen, abhängig davon, wie hoch die Taktrate im Betrieb tatsächlich werden und wie lange dieser hohe Takt gehalten werden kann. Eine Nvidia Titan Xp liefert eine Rechenleistung von 12 TFLOPS, während eine Geforce GTX 1080 Ti bei 11,5 TFLOPS liegt.

Verkaufspreis höher als bei einer Geforce GTX 1080

Die Geforce GTX 1180 wäre also zumindest bei der rohen Rechenleistung nur ein kleiner Schritt nach vorne, allerdings soll die dafür notwendige Energie dank der erwarteten 12-Nanometer-Fertigung etwas geringer sein. Außerdem wäre wohl eher die Geforce GTX 1080 als Vorgänger zu sehen und hier liegt die theoretische Spieleleistung der Geforce GTX 1180 bei einer Auflösung von 2.560 x 1.440 laut wccftech rund 50 Prozent höher.

Daher soll auch der unverbindliche Verkaufspreis der neuen Grafikkarte etwas höher als bei der Geforce GTX 180 liegen und rund 699 US-Dollar betragen. Die Veröffentlichung der Geforce GTX 1180 soll für den Sommer 2018 geplant sein, eventuell im Juli.

NVIDIA GeForce x80 Serie - GTX 680 gegen 780, 980 und 1080 im Vergleich play icon - News: Nvidia Geforce GTX 1180 - Neue Gerüchte mit Details zur Turing-GPU 5:26NVIDIA GeForce x80 Serie – GTX 680 gegen 780, 980 und 1080 im Vergleich

bf92448b30884af5816403a8292b5f30 - News: Nvidia Geforce GTX 1180 - Neue Gerüchte mit Details zur Turing-GPU

news nvidia geforce gtx 1180 neue geruechte mit details zur turing gpu - News: Nvidia Geforce GTX 1180 - Neue Gerüchte mit Details zur Turing-GPUhttps://www.gamestar.de/artikel/nvidia-geforce-gtx-1180-geruechte-mit-details-zur-turing-gpu,3328731.html

Related Post

Euch gefällt was ihr seht? Nehmt euch doch einen kurzen Moment und unterstützt uns auf Patreon!
become a patron button - News: Nvidia Geforce GTX 1180 - Neue Gerüchte mit Details zur Turing-GPU