Sony hat seine Pläne für die diesjährige Electronic Entertainment Expo E3 bekanntgegeben: Neue Hardware, sprich eine etwaige Playstation 5, wird man aber nach eigenen Angaben nicht zeigen. Stattdessen gewährt man tiefe Einblicke in The Last of Us Part 2, Death Stranding von Hideo Kojima, Ghost of Tsushima und mehr.

Im April machte es noch den Anschein, als würden sich die Pläne für eine Playstation 5 konkretisieren. So wurde beispielsweise spekuliert, dass statt einer grundlegenden Neuauflage nur eine kontinuierliche Aufrüstung anstünde. Allzu bald sollte man mit einer solchen Konsole aber nicht rechnen: Shawn Layden, CEO der amerikanischen Entertainment-Sparte Sonys, hat im Playstation Blogcast offenbart, dass Sony auf der E3 im Juni keine neue Hardware vorstellen wird.

Stattdessen wird man sich auf neue Inhalte konzentrieren, die für die Playstation 4 anstehen: Zunächst wäre da die Fortsetzung The Last of Us Part 2 von Naughty Dog. Man werde ausführlich den aktuellen Stand und die Neuerungen des zweiten Teils präsentieren und damit einen wesentlichen Teil der Sony-Präsentation in Anspruch nehmen. Zu den weiteren drei Titeln gehört insbesondere Death Stranding von Hideo Kojima, zu dem man ebenfalls komplett neue Inhalte präsentieren wird.

Von den Infamous-Entwicklern wird der neueste Titel Ghost of Tsushima gezeigt. Wie überall möchte man auch hier einen tiefen Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand des Samurai-Spiels gewähren, zu dem neben dem Trailer noch nicht allzu viel bekannt ist. Als viertes möchte man sich auf Marvel’s Spider-Man konzentrieren. Hier gab es zuletzt zwar schon einen neuen Trailer, Sony möchte die E3 aber dafür nutzen, wirklich Neues zum Spiel zu zeigen und beabsichtigt, seine Fans damit nochmals nachhaltig zu beeindrucken. Daneben wird es außerdem einige Ankündigungen von anderen Partnerentwicklern und Indie-Studios geben.

Stattfinden wird Sonys Präsentation übrigens am 12. Juni um 3 Uhr nachts mitteleuropäischer Sommerzeit, in Los Angeles ist das die Prime-Time des Abends. Viele weitere Ankündigungen zur E3 finden Sie außerdem auf unserer Themenseite, wo wir alle Neuigkeiten rund um die wichtigste Spielemesse des Jahres sammeln.

Quelle:Playstation Blogcast

Antialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem PixelkrabbelnAntialiasing-Modi im Überblick: Kampf dem PixelkrabbelnPCGH Plus: Die Kantenglättung in Spielen ist ein alter Hut. Doch auch wenn Techniken bereits seit Jahrzehnten existieren, sind sie dem Wandel der Zeit unterworfen. Der Artikel stammt aus PC Games Hardware 03/2018.
mehr …
zum Artikel
Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen – jetzt informieren.

09:00
E3 2018: Diese 15 Spiele werden wahrscheinlich dieses Jahr angekündigt!

sony auf der e3 2018 keine neue hardware dafuer the last of us 2 death stranding und mehr - Sony auf der E3 2018: Keine neue Hardware, dafür The Last of Us 2, Death Stranding und mehr

http://www.pcgameshardware.de/E3-Event-237008/News/Sony-keine-neue-Hardware-Last-of-Us-2-Death-Stranding-1256293/

Related Post

Euch gefällt was ihr seht? Nehmt euch doch einen kurzen Moment und unterstützt uns auf Patreon!
become a patron button - Sony auf der E3 2018: Keine neue Hardware, dafür The Last of Us 2, Death Stranding und mehr