Kommt die Overwatch League nach Deutschland? Die Chancen stehen gut!

Kommt die Overwatch League nach Deutschland? Die Chancen stehen gut!

Woche um Woche finden in der Overwatch League spannende E-Sports-Matches auf höchstem Niveau statt, doch wer dem Spektakel aus Deutschland beiwohnen will, hat ein Problem: Die Spielzeiten liegen für Europäer denkbar ungünstig, zumeist spät nachts.

Blizzard hatte bereits reagiert und die Partien teilweise verschoben. Nun kündigte der Ligaboss, Nate Nanzer, in einem Interview mit Daily Mail Online für die zweite Saison einen verbesserten Spielplan an, der Zuschauern in Europa und Asien deutlich stärker entgegenkommen soll.

“Wir werden uns in der zweiten Saison darauf fokussieren, die Matches so zu planen, dass sie zu Zeiten stattfinden, die besser für Europa und Asien sind, egal, wo sie ausgetragen werden. Die Sendezeiten waren für europäische Fans in diesem Jahr nicht gut. Wir geben unser Bestes, um die Situation zu verbessern. “

Overwatch – Screenshots ansehen

Die Overwatch League soll Europa erobern

Nanzer sprach außerdem über Blizzards Zukunftspläne für die Overwatch League. Ein wichtiges Ziel sei es, Teams in neuen Ländern und Märkten aufzubauen – vor allem in Europa. Die Overwatch League soll Märkte in Frankreich, Deutschland, Spanien, Skandinavien, Benelux und Italien erobern.

“Wir haben London, wir wollen Teams in den großen Städten Europas wie Paris, Berlin, … auf solche Orte konzentrieren wir uns. “

Ein Resultat dieser Strategie ist der Auftritt von Bobby Kotick bei der Generalversammlung der European Club Association, dem Verband der europäischen Fußballvereine. Dort hielt der Activision-CEO eine Rede über die wachsende Bedeutung des E-Sports. Eine Expansion nach Deutschland scheint also nur eine Frage der Zeit zu sein.

Overwatch-Profi entlassen –Soll 14-jähriger nachgestellt haben

Neben Europa hat Blizzard seinen Blick auf Asien gerichtet. Nanzer wünscht sich Teams in Peking, Guangzhou oder Bangkok. Weitere spannende Märkte seien unter anderem Südamerika (vor allem Brasilien), Neuseeland und Australien.

Bei aller Expansion soll die Overwatch League jedoch nicht in regionale Divisionen zersplittern, sondern ihren globalen Charakter behalten. Es sollen also weiterhin auch während der regulären Saison Matches zwischen Teams auf verschiedenen Kontinenten stattfinden und sie sollen nicht erst in den Playoffs aufeinandertreffen.

Die erste Saison der Overwatch League endet mit einem Finalturnier im Juni. In unseren wöchentlichen Matchanalysen halten wir euch über alle Geschehnisse und Hintergründe auf dem Laufenden.

Matchanalyse: Warum LA Valiant das perfekte Overwatch-Team ist

Quelle: Daily Mail Online

Overwatch - Video: Retribution-Koop & und die Story-Zukunft play icon - Overwatch League - Will Richtung Berlin expandieren, weniger Matches spät nachts in Saison 2 9:19Overwatch – Video: Retribution-Koop & und die Story-Zukunft

overwatch league will richtung berlin expandieren weniger matches spaet nachts in saison 2 - Overwatch League - Will Richtung Berlin expandieren, weniger Matches spät nachts in Saison 2

https://www.gamestar.de/artikel/overwatch-league-will-richtung-berlin-expandieren-weniger-matches-spaet-nachts-in-saison-2,3328713.html

Related Post

Euch gefällt was ihr seht? Nehmt euch doch einen kurzen Moment und unterstützt uns auf Patreon!
become a patron button - Overwatch League - Will Richtung Berlin expandieren, weniger Matches spät nachts in Saison 2