Das Leben im Netz heruntergefahren: Grenzen überschreiten für E-Mail und Schmuggel-SIM-Karten

ImageEin Webcafé in Harare, Simbabwe, im Januar. Die Behörden haben kürzlich das Vorgehen gegen Demonstrationen der Opposition eingestellt.CreditCreditEPA, nach dem Vorbild von ShutterstockHARARE, Simbabwe – Als Simbabwe aus dem Ruder lief, hatte Obert Masaraure, eine der berühmtesten Behörden, mit dem ungewöhnlichsten Vorgehen begonnen Kritiker, hatte keine Absicht zu glänzen, als es geschützt war, um aus dem Versteck hervorzukommen. Er wartete in einer unbestimmten Zeit in der Zukunft, dann noch eine. Am dritten Tag brach er in der Hoffnung ab, dass eine Welle von Verhaftungen aufgehört hatte. Er wurde zu Hause von Soldaten beschlagnahmt 02 Stunden später. “Wenn ich assoziiert worden wäre”, erwähnte Herr Masaraure, “würde ich mich wahrscheinlich dem Wissen hingeben, dass es nicht geschützt ist, auf dem Markt verfügbar zu sein.” der bestimmenden Instrumente der behördlichen Repression im Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/22.html Die Niederlassungen, vor allem in Asien und Afrika, versuchen, Dissens zu unterdrücken. Sie schlagen auf komplette Volkswirtschaften und bestimmte Personengesellschaften ein und stören das tägliche Leben der häufigen Bewohner enorm, machen den starren mobilen Dienst zu einem Sport der Katz und Maus bei der Polizei und nutzen Personen über Grenzen hinweg, die für den Versand geeignet sind E-Mails für die Arbeit. Die indischen Behörden beschäftigen die Beobachtung allgemeiner als jede andere, zuletzt in Kaschmir, aber es ist zweifelsohne nicht mehr von mir selbst: In 2018 gönnen sich da mindestens 196 Abschaltungen an (******************************************) in 24 internationalen Standorten in 2016, im Gleichschritt mit Vergleichen durch Access Jetzt eine ehrliche Watchdog-Community, die sich für Webrechte einsetzt. In der ersten Hälfte dieser zwölf Monate gab es für mich 114 Stillstände in 12 Internationale Standorte. ImageDemonstratoren füllten die Straßen von Harare im Januar, um das sich verschlechternde Finanzsystem zu beschnuppern. CreditTsvangirayi Mukwazhi / Associated PressInsgesamt gibt es mehr als ein Viertel der internationalen Standorte des Reiches, die sich der historischen Taktik auf einer oder mehreren Ebenen widmen in den letzten vier Jahren.Auf der Grundlage des gesamten historischen Konzepts, bei dem die Beamten durch das Auftreten von Unruhen oder politischer Instabilität den Wissensschub über Fehlverhalten von Behörden unterdrücken oder die Kommunikation zwischen Aktivisten einstellen können, in der Regel, indem sie Dienstleistungsunternehmen beauftragen Während autoritäre internationale Standorte China und den Iran für lange Zeit blockierte Websites halten, die sie subversiv in die Chronik aufnehmen, ist ein Web-Shutdown typisch Dies ist eine nicht permanente Maßnahme, die in der Regel von Regierungen durchgeführt wird, die sich historisch mit weniger systematischen Mitteln der Web-Zensur auseinandersetzen. „Die Leute hatten immer wieder die simplifizierende Beobachtung, dass Fachwissen in einem Entwurf möglicherweise möglicherweise am wahrscheinlichsten historisch ist – das, was es verwendet hat ein wirkungsvolles Diagramm für Demokratie sein “, sagte Kuda Hove, ein Digital Rights Researcher am Media Institute of Southern Africa. Aber nach dem Aufkommen der Schließung, sagte er, “dämmerte es ihnen, dass die Behörden möglicherweise Fachwissen gegenüber den Individuen beschäftigen würden.” Regierungen definieren ihre Handlungen im Allgemeinen als Versuch, die Verbreitung von “falschen Nachrichten” oder Verachtung zu unterbinden Rede, oder College-Studenten von unehrlich alle Design, in dem durch Design von Tests zu halten. Diese Erklärungen verbergen jedoch in der Regel die berechtigte Motivation, die Berhan Taye anführt, der die Analyse der Web-Abschaltungen bei Access Now durchführt: “Netzdrosselung und Web-Abschaltungen sind eine Erweiterung der ausgereiften Arten der Zensur”, sagte Frau Taye. “Genau hier ist kein besonderes Phänomen mehr – es ist eine Erweiterung dessen, was an internationalen Standorten passiert, an denen die Zivilregion bereits Angst hat.” Das Finanzsystem zahlt sich in der Regel aus, wie aus der Analyse hervorgeht. An internationalen Standorten mit mittlerer Netzdurchdringung – das heißt, wenn 35 Prozent bis 79 Prozent der Einwohner haben über das Internet Zugang zu – eine Abschaltung würde möglicherweise möglicherweise auch die tägliche finanzielle Belastung um 6,6 Millionen US-Dollar pro (*********************************) Millionen Menschen, im Einklang mit der Prognose von Deloitte, einer weltweiten Buchhaltungsagentur. BildAußerhalb eines Webcafés in Harare. Abschaltungen können die täglichen Unternehmen und Volkswirtschaften in Mitleidenschaft ziehen und die tägliche Lebenserwartung häufiger Einwohner erheblich beeinträchtigen.CreditPhilimon Bulawayo / ReutersAb Juli 2015 ab Juni 2019 lösten Abschaltungen im Gleichschritt mit dem Brookings Establishment, einer Analysegemeinschaft, weltweite Verluste von mehr als 2,4 Milliarden US-Dollar aus. Die sechstägige Abschaltung in Simbabwe im Januar sollte Oppositionsdemonstrationen darstellen, aber ohne Zweifel Außerdem behinderte er die Wertschätzung von Geschäftsleuten, Peter Makichi, einem Benzindienstleister. Als Vertreter eines südafrikanischen Gasunternehmens sollte Herr Makichi seinen Lieferanten früher mehr als $ 100, (******************************) alle drei Tage. Die Abschaltung löste ihn nicht mehr aus, höchstwahrscheinlich nachdem er das Geld für einige Tage überwiesen hatte, sondern zusätzlich aus der E-Mail an seine Kunden, die dann seinen Vertrag kündigten. Die Kündigung zwang ihn, drei seiner vier Filialen einzustellen und zu feuern 27 seiner 27 Arbeiter, was sein Einkommen um mehr alssenkt Prozent pro Monat, sagte Herr Makichi. Am Stadtrand von Harare, Simbabwes Hauptstadt, hatten die meisten Potenziale im Lebensmitteleinzelhandel von Recordsdata Fore Geld, um für Lebensmittel zu bezahlen, aber nicht mehr die Methode dazu Dank eines knappen Finanzinstituts werden in Simbabwe viele Transaktionen über mobile Zahlungssysteme abgewickelt, auch kleine Einkäufe. Aber die Maschine braucht die Charakteristik “Get to”, also hat Mr. Fore den größten Teil seines verderblichen Essens weggeworfen und ungefähr die Hälfte seines täglichen Umsatzes verloren. Das Herunterfahren traf sogar die Songindustrie. Ameen Jaleel Matanga, eine gefeierte Sängerin, die als Poptain auftritt, hatte vorgehabt, sein ungewöhnlichstes Songvideo am ersten Tag des Ausfalls zu produzieren. Die Abschaltung hinderte ihn daran, es zu importieren, und diese Verzögerung störte seine Branche für Ihre gesamten zwölf Monate. ImageSecurity-Kräfte auf den Straßen von Srinagar, Kaschmir. Die indischen Behörden haben im August den Zugang zum Internet reduziert. CreditAtul Loke für die Original-York-Fälle “Wegen der Beendigung der Community wird das Finanzsystem heruntergefahren”, sagte Fore. „Der Umlauf des Ganzen verlangsamt sich.“ An einigen internationalen Standorten hat dies sogar die Verfügbarkeit der benötigten Medikamente und den Einsatz wissenschaftlicher Fachkräfte integriert. Im Sudan wurde der Zeitraum zwischen den Behörden für einen Monat eingestellt, um größtenteils zu verhindern Oppositionsübung nach dem Sturz von Präsident Omar Hassan al-Bashir. Dennoch verhinderte es auch, dass sudanesische wissenschaftliche Ärzte eine neue Behandlung anordneten, was zu einem Mangel an Diabetesmedikamenten führte, und verhinderte, dass Schnaubführer WhatsApp einsetzten, um im Gleichschritt mit Dr. Sara Abdelgalil, die die Versorgung im Sudan planmäßig koordiniert, wissenschaftliche Unterstützung zu fordern “Wir hatten eine WhatsApp-Community, in der wir sagten:” Wir brauchen einen Chirurgen in Omdurman, wir wollen einen Anästhesisten in Buri “, sagte Dr. die sudanesische Ärztekammer, die den Sudan beim Übergang zu zivilen Behörden unterstützt. „All das wurde sehr stark.“ In einer aufstrebenden Welt vermarkten Einzelhändler den größten Teil ihrer Einnahmen über die Vermarktung ihrer Waren in öffentlichen WhatsApp-Teams, mit denen Verkäufer Anzeigen an eine Vielzahl von Empfängern gleichzeitig senden können. Während eines Shutdowns wechseln diese Teams in Online-Geisterstädte.Patrice Binwa Naledi leitet eine Reihe solcher Boards in der Demokratischen Republik Kongo, in der die Behörden den Zugriff auf (***********************************************************************************************************************************), 000 Einzelpersonen und Verkäufe wert Insgesamt so unbekannt wie $ (********************************************************************************************************************) einen Tag lang Mr. Naledis Telefone mit immer neuen Nachrichten überhäuft hatte aufgehört zu arbeiten “, sagte er. “Früher war es sehr umfangreich – und wenn es sich angesammelt hat, ist es für mich traurig.” ImageStudents hat die Verwendung ihrer Telefone in einem Restaurant in Khartoum, Sudan, im Juni nach einem landesweiten Internetausfall überprüft. CreditYasuyoshi Chiba / Agence France-Presse – Getty BilderUm eine Abschaltung zu umgehen, gönnen sich die Einwohner im Allgemeinen kilometerlange Wege, um kurze Webzugangsstöße nach Kamerun zusammenzuführen. In Kamerun führt eine Abschaltung blockierter Webzugangsstöße in die unruhigen, englischsprachigen westlichen Regionen des Landes auf und zu Für 196 Tage in 2017 und Freunde und Kollegen, die sich auf Reisen in die frankophonen Regionen gönnen, erwähnten Rebecca Enonchong, eine Webunternehmerin in Kamerun. Sobald die Telefone über die unsichtbare Grenze zwischen den englisch- und französischsprachigen Provinzen transportiert wurden, verschickten sie E-Mails um es zu tun “, sagte Frau Enonchong m entioned. “Vermutlich können Sie jemandem das Instrument geben, und er würde mit dem Instrument zum Tagesende einen Nutzen daraus ziehen.” Früher reichte die Problemumgehung jedoch nicht mehr aus, um viele im Wesentlichen auf digitaler Basis tätige Unternehmen in den betroffenen Regionen zu betreiben, die sich verwöhnen lassen war das Epizentrum der kamerunischen Fachbranche. “Stellen Sie sich vor, Sie würden das Geschäft im Silicon Valley schließen”, sagte Frau Enonchong, die Unternehmen und Produkte für digitale Innovationen in allen anglophonen und frankophonen Gebieten leitet. “Das ist genau das, was in Kamerun passiert ist.” Im japanischen Kongo waren Geschäftsleute gezwungen, an diesem Tag nach Ruanda zu eilen, um ihre E-Mails zu lesen. Arsène Tungali, der im kongolesischen Goma eine Übersetzungsbranche betreibt, fuhr in der Regel an die Grenze und wartete eine Stunde, bis er seine gestempelten Papiere zusammengebracht hatte, bevor er in ein ruandisches Restaurant ging, um dort ein nicht permanentes Büro für den Tag einzurichten. ImageResidents outdoor Ladengeschäfte in Srinagar, Kaschmir, im August. Ein Web-Shutdown innerhalb des Space stoppte auch die täglichen Transaktionen. CreditAtul Loke für die Original York Times Der Stempel für weiteres Benzin sowie für Essen im Restaurant stempeln ihn um weitere $ 90 eine Woche. Und Ihre vollständige Anleitung für die Entstehung unsagbarer Komplikationen. “Wenn die E-Mail, für die ich früher bereit war, noch nicht angekommen ist, möchte ich entscheiden, ob der grenzüberschreitende Nutzen nicht mehr beschleunigt werden soll oder ob ich auf die tatsächliche Person warten möchte, die ich früher war bereit zu sein, hat sich verbunden “, sagte Herr Tungali. “Aber diese Methode verzögert die Dinge, die ich im Büro pausieren möchte.” In der Hauptstadt Kinshasa erhalten Einzelpersonen einen gemeinsamen Einstieg, indem sie heimlich SIM-Karten aus der Republik Kongo kaufen Kongo-Fluss, mit stark aufgeblasenem Stempel. Wenn sie sich erst einmal sicher waren, dass die Polizei keinen Blick auf sie werfen würde, würden sie am Flussufer herumlungern, bis sie von den Mobilfunknetzen abgehört haben: “Es hat sich zu einer leichten Wertschätzung für einen Drogendeal entwickelt”, sagte der Journalist Lemien Sakalunga im Wesentlichen vollständig in Kinshasa basiert. “Sie würden sich eine SIM-Karte gönnen und sie auch direkt tarnen. Der Händler würde sagen: Bedecke es, tarne es, tarne es. Dann zirkulieren Sie so bissig wie möglich, bis zu dem Punkt, an dem Sie wahrscheinlich in der Lage sind. “In Simbabwe schwelgt der wachsende Wunsch der Menschen in heruntergeladenen virtuellen Netzwerken, Systemen, die es erlauben Benutzer, um einige Web-Einschränkungen zu vermeiden. Aber VPNs werden in der Regel von den Behörden selbst blockiert, und Personen, die arbeiten, sind in der Regel zu trostlos, um hilfreich zu sein, sagte der Digital Rights Researcher Hove. Darüber hinaus reichen VPNs nicht aus, wenn Regierungen anspruchsvollere Arten von Web einsetzen Zensur. Die simbabwischen Behörden scheinen sich bereits die Vorteile zunutze zu machen, die Verwendung von Diagrammen, um Gegner zu überraschen und Armeen von Trollen zu ihren Kritikern zu schicken, sagte Hove: „Der nächste Krieg in meiner Beobachtung ist nicht Ich werde mich an die Behörden wenden, die den Betrieb einstellen – das ist vermutlich zu offensichtlich, und mit dem Stadium der weltweiten Verurteilung, das sie erlangt haben, haben sie es nicht wieder angehalten “, sagte er. “Möglicherweise würden sie aber vermutlich auch nur den Versuch unternehmen, den demokratischen Diskurs online zu übertönen.” Ein Modell dieses Textes scheint in gedruckter Form auf Share A, Net, Seite 4 der Original York Edition mit der Überschrift: As Regierungen drosseln das Netz, Einwohner zahlen das Ticket. Reprints wiederholen | Tageszeitung | Abonnieren
Extra lesen

Euch gefällt was ihr seht? Nehmt euch doch einen kurzen Moment und unterstützt uns auf Patreon!
Das Leben im Netz heruntergefahren: Grenzen überschreiten für E-Mail und Schmuggel-SIM-Karten 1